Javascript Menu by Deluxe-Menu.com

ultimatefishingnews.com
Reiseziele
            

Bücher von Jürgen

Suche


Volltextsuche

Menü

Für Deine Seite

Facebook

 
 
 

Saison vor Kroatien so gut wie nie

 
Das Angeln auf Blauflossenthun vor Zadar läuft in dieser Saison so gut wie nie. Zumindest bis zur „Halbzeit“ Mitte August, wie uns Skipper Patrick Baier berichtet. Aber auch am „Berg“ vor Jezera werden gute Fische gefangen. Skipper Anton Rocca kam mit einem 180 kg schweren BFT sogar in die Presse.



Tagesfang von Anton

Das Fischereiministerium in Zagreb sagt, es seien noch nie so viele Thune wie dieses Jahr in der Adria gesichtet worden. Die Angler freut’s.



Skipper Patrick zufolge waren die Thune größer als üblich. Im August seien kaum Bluefins unter 60 kg gefangen worden. 80% wogen zwischen 60 und 80 kg, einige lagen bei 80-200 kg. Patrick hatte  nur 5 Fische unter 50 kg, alle anderen wogen 60-90 kg und einer kam ausgenommen sogar auf 103 kg. Ein Gast aus Tansania konnte auf der MAXI in 4 Ausfahrten 3 BFT  bis 65 kg fangen, sowie 2 Blauhaie bis 30 kg und eine  kleinen Schwertfisch um 20 kg.



Bemerkenswert ist vor allem die große Zahl der Schwertfische. Auf der Fangliste von Patricks Booten stehen bislang 11 Broadbills mit bis zu 50 kg. In früheren Jahren waren es 2-3 pro Saison. Auch das lässt für die Zukunft hoffen. - Hier noch einige Impressionen:









 
 
 
 
Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!

 
 
 

eBooks von Jürgen