Javascript Menu by Deluxe-Menu.com

ultimatefishingnews.com
Reiseziele
            

Bücher von Jürgen

Suche


Volltextsuche

Menü

Für Deine Seite

Facebook

 
 
 

Zadar: Zähes Fischen bei Competition

 
23 hochmotivierte Angler auf acht Booten sind am vergangenen Freitag vor Zadar bei Patrick Baiera privater Competition an den Start gegangen. Dass die Voraussetzungen nicht ideal waren, hatte der Skipper  rechtzeitig kommuniziert: Schon in den Tagen zuvor waren kaum Thune im Revier. „Blue Screen“ war zumeist die Antwort auf die Frage nach Fisch. Und wenn sich mal Sicheln auf den Ecosounder zeigten, wollten die Thune zumeist nicht.



Verschont wurde von dieser Situation keiner an der Küste. Selbst die größte und renommierteste Competition in Rovinij erlebte eine Pleite wie nie zuvor: Dort gingen 52 Boote an den Start und fingen in 3 Wertungstagen 14 Thune. Das ergibt bei 156 Angeltagen insgesamt einen Schnitt von nur 0,09 Thunen pro Angeltag.  Noch schlimmer erging es den Anglern bei der Competition in Silba vor wenigen Tagen. Dort nahmen 13 oder15 Boote teil und fingen in 3 Wertungstagen – nichts. Der Thun für das Abschlussbankett musste gekauft werden.

Um es kurz zu machen: In den ersten beiden Tagen der Zadar-Competition gab es fünf Strikes. Dabei wurde das Gesicht eines Anglers besonders lang: Ein starke Thun  nahm im ersten Run 400 m Schnur, die dann wegen zu stark eingestellter Bremse riss. Es gab aber auch einen über beide Backen grinsenden Gabriel: Am ersten Tag fing Gabriel kurz vor Schluss einen schönen Bluefin, gefolgt von einem 40 cm Hai auf dem zweiten Platz.



Am Samstag dann wurden zunächst wieder Blue- Screen- Fotos ausgetauscht und Bilder wie dieses:



Dann aber hieß es „fish on!“  und zwar – kaum zu glauben – wieder bei Gabriel: Er konnte nach hartem Drill einen etwa 120 kg (ausgenommen 105 kg) landen  und liegt damit vermutlich uneinholbar vorne.



Am Sonntag hieß dann bis in den Nachmittag wieder: „blue screen“. Mal sehen, was noch wird...

 
 
 
 
Alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!

 
 
 

eBooks von Jürgen